Beitrag

20 Jahre Berliner Büro

20 Jahre Berliner Büro – Rechtsanwältin Tabea Lieberum ist unsere neue Statthalterin

Seit Herbst 2000 unterhalten wir unser Hauptstadtbüro in Berlin-Mitte, zunächst in den "Bunten Häusern" von Aldo Rossi in der Charlottenstraße, dann im "Johnson-Building" in der Friedrichstraße und jetzt am Checkpoint Charlie in der Zimmerstraße 79 - 80. Das dortige "Alfandary Haus" teilen wir uns mit dem UNHCR (Weltflüchtlingsagentur der UN) dem WFP (World Food Programme) und der Skeptikos Unternehmensberatung GmbH, mit deren geschäftsführendem Gesellschafter Dr. Oliver Hegnon wir schon seit langem kooperieren.

Schmitz Knoth Rechtsanwälte freut sich aber ganz besonders über die neue Bürodynamik durch unsere Bonner Kollegin Tabea Lieberum, die nicht nur als erfahrene Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht ab September 2020 unsere neue Statthalterin im Büro Berlin ist. Zögern Sie nicht, sie anzusprechen lieberum@schmitzknoth.de, 030/20646860; Assistenz Sandra Fenrich, 030/20646861, fenrich@schmitzknoth.de.