Bertha-von-Suttner-Platz 2-4
D-53111 Bonn

Tel.: 0228-98509-41
Fax: 0228-98509-8841
E-Mail: joswig(at)schmitzknoth.de

< zurück

DR. DIETRICH JOSWIG
Geboren 1943 in Eupen.

Studium der Rechtswissenschaften in Marburg/Lahn und Bonn. Referendtarsausbildung im Bezirk des OLG Frankfurt am Main.
1972 – 1974 Rechtsanwalt in Kamen/Westfahlen.
1974 – 1978 wissenschaftlicher Bediensteter an der Universität Gießen; Promotion 1983.
1978 – 2008 Richter, seit 1988 Vorsitzender Richter am Landgericht Bonn, zuletzt 2003 – 2008 Vorsitzender der 1. Kammer für Handelssachen.
1992 – 1995 abgeordnet als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der XI. Zivilsenat (Bankensenat) des Bundesgerichtshof.
1996 – 2009 Prüfer in Staatsexamina, seit 1999 Prüfer im Prüfungsausschuss für Wirtschaftsprüfer.

Seit 2012 Counsel für die Kanzlei SCHMITZ KNOTH RECHTSANWÄLTE.

SCHWERPUNKTE:
Bankenrecht, Kapitalanlagen, Handels- und Gesellschaftsrecht, Privat- und Wettbewerbsrecht der Telekommunikation

VERÖFFENTLICHUNGEN:
"Grundpfandrechte" in Nobbe (Hrsg.), "Kommentar zum Kreditrecht", 2.Aufl. Heidelberg 2012

"Informationspflichten bei der Kreditsicherung" in Welter / Lang, Handbuch der bankenrechtlichen Informationspflichten, Köln 2005

"Mitverpflichtung nahestehender Personen zu Krediten" in Münchener Anwaltshandbuch Familienrecht, 3. Aufl. München 2010

"Grundschulden" in RGRK Kommentaren zu BGB, 12. Aufl. München 2012

Vielzahl weitere Aufsätze und Entscheidungsrezensionen, Schwerpunkt Bankenrecht und Recht der Vermögensanlagen